Nominierung der Finalisten 2016

Montag, 26. September 2016

Nominierung der Finalisten 2016

Für den “Excellence in Production“ Wettbewerb haben sich wieder zahlreiche Unternehmen beworben. Die hochkarätig besetzte Jury hat folgende Teilnehmer für die Finalrunde der einzelnen Kategorien bestimmt.

Interner Werkzeubau unter 50 Mitarbeiter

  • Festo-Polymer GmbH, St. Ingbert
  • HARTING Applied Technologies GmbH, Espelkamp

Interner Werkzeubau über 50 Mitarbeiter

  • Hirschvogel Automotive Group, Denklingen
  • Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  • ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

Externer Werkzeubau unter 50 Mitarbeiter

  • Formenbau Kellermann GmbH, Postbauer-Heng
  • LOTEC Loh GmbH & Co. KG, Arnsberg
  • Schülken Form GmbH, Waltershausen
  • Wunder Formenbau GmbH, Steinwiesen

Externer Werkzeubau über 50 Mitarbeiter

  • Fischer GmbH, Geringswalde
  • Giebeler GmbH, Eschenburg
  • WEBO Werkzeugbau Oberschwaben GmbH, Amtzell

Der Beste des Wettbewerbs erhält die Auszeichnung zum “Werkzeugbau des Jahres 2016" am 26. Oktober 2016 im Krönungssaal des Aachener Rathauses.