Wettbewerb 2005

Die Preisverleihung des Wettbewerbs »Excellence in Production 2005« fand am 29. November 2005 im Rahmen des 5. internationalen Kolloquiums »Werkzeugbau mit Zukunft« statt.

In das Finale zogen 12 der 295 beteiligten Unternehmen ein, die sich der Bewertung einer hochkarätigen Jury aus Industrie, Wirtschaftsverbänden und Forschung stellten.

Gesamtsieger

  • Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH, Lichtenfels

Kategorie „Interner Werkzeugbau unter 100 Mitarbeiter“

  • Sieger: Technoform Extrusion Tooling, Fuldabrück
  • Finalist: Philips DAP, Klagenfurt
  • Finalist: Siemens AG, Bocholt

Kategorie „Interner Werkzeugbau über 100 Mitarbeiter“

  • Sieger: Hirschvogel Umformtechnik GmbH, Denklingen
  • Finalist: Balda AG, Sparte Werkzeugbau, Bad Oeynhausen
  • Finalist: ThyssenKrupp Presta AG, Oberegg

Kategorie „Externer Werkzeugbau unter 100 Mitarbeiter“

  • Sieger: W. Faßnacht, Bobingen
  • Finalist: A-Form AG, Mildenau
  • Finalist: SWA s.r.o., Stod

Kategorie „Externer Werkzeugbau über 100 Mitarbeiter“

  • Sieger: Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH, Lichtenfels
  • Finalist: Marbach Werkzeugbau GmbH, Heilbronn
  • Finalist: Röhrich Werkzeugtechnik GmbH, Leipzig

Top 20

Bosch Formenbau GmbH, Braun Formenbau GmbH, Erich Neumayer, Grunewald Werkzeuge & Formen GmbH & Co.KG, Marquardt GmbH, Vaillant Werkzeugbau GmbH, Weber GmbH & Co.KG,
WGB Klingenthal GmbH