Wettbewerb 2015

Die Preisverleihung fand am 11. November 2015 im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt – am Vorabend des 15. Internationalen Kolloquiums »Werkzeugbau mit Zukunft«.

In das Finale zogen 13 der 295 beteiligten Unternehmen ein, die sich der Bewertung einer hochkarätigen Jury aus Industrie, Wirtschaftsverbänden und Forschung stellten.

Gesamtsieger

Kategorie „Interner Werkzeugbau unter 50 Mitarbeiter“

Kategorie „Interner Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“

Kategorie „Externer Werkzeugbau unter 50 Mitarbeiter“

Kategorie „Externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“

Top 20

Dräxlmaier Group, EMO Orodjarna d.o.o., Formenbau Kellermann GmbH , Lauer Harz Werkzeugtechnologie GmbH, LOTEC LOH GmbH & Co. KG , SONA BLW Präzisionsschmiede GmbH, ThyssenKrupp Presta AG Werk Oberegg