Die Firma Croner Präzisionsformenbau GmbH entwickelte sich aus dem im Jahre 1988 gegründeten Formen- und Vorrichtungsbau. Bei Croner, einem externen Werkzeugbau mit 27 Mitarbeitern, werden überwiegend Spritzgießwerkzeuge für die Automobil-, Elektro-, Kosmetik- und Spielzeugindustrie gefertigt. Der Leistungsumfang umfasst die Teileentwicklung, die Herstellung von Vorserienteilen, Prototypen- und Serienwerkzeuge mit einer Aufspanngröße bis 1000×1200 mm und den dazugehörigen Handlings für die Spritzgießmaschinen. Außerdem stellt Croner Messlehren für die Qualitätssicherung her. Ebenso zählt der klassische Vorrichtungsbau zur eigenen Produktpalette.

Croner Präzisionsformenbau GmbH

  • 27 Mitarbeiter
  • 5 Auszubildende
  • Externer Werkzeugbau
  • Sachsen b. Ansbach
  • Spritzgusswerkzeuge