Das Unternehmen Giebeler wurde 1956 gegründet und ist damit seit über 50 Jahren auf die Herstellung komplexer Präzisionsformen und Kunststoffbauteile spezialisiert. Nach Produktentwicklung und Simulation konzentriert sich der Werkzeugbau auf die Entwicklung und Herstellung von Werkzeugen für hochdekorative und technisch anspruchsvolle Bauteile für die Automobilindustrie. Typische Produkte sind Komponenten und Baugruppen für Instrumententafeln, Fahrzeugbeleuchtungen, Tür-Innenverkleidungen, Bordelektronik, Luftfederungen sowie unterschiedliche technische Bauteile. Des Weiteren bedient Giebeler die Elektronik, Haushalts- und Medizintechnik. Höchste Toleranz- und Oberflächenanforderungen mit Werkzeuggewichten bis max. 12t erfordern dabei spezielles Know-how. Mit der Übergabe der Werkzeuge im Produktionswerk der Kunden und einem weltweiten Werkzeugservice werden die Dienstleistungen kontinuierlich erweitert. In der Giebeler Kunststofftechnik werden die Werkzeuge unter Produktionsbedingungen erprobt bzw. verschiedenste Serienanwendungen realisiert. Hierfür stehen über 40 Spritzgießmaschinen mit Zuhaltekräften bis 850t zur Verfügung.

Giebeler GmbH

  • 75 Mitarbeiter
  • 8 Auszubildende
  • Externer Werkzeugbau
  • Eschenburg
  • Spritzgießwerkzeuge