Die GEALAN-Gruppe zählt mit europaweit über 1.350 Mitarbeitern zu den führenden Anbietern von Kunststofffenstersystemen. 218 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete das Unternehmen 2016 mit Fenster- und Türprofilen aus Polyvinylchlorid (PVC), dem Werkzeugbau für die Kunststoff-Extrusion sowie Marketing- und Werbedienstleistungen. Zu GEALAN gehören Produktionsstandorte in Deutschland (Tanna), Litauen (Vilnius), Polen (Rzgow), Rumänien (Bukarest) und Russland (Schelesnodoroschny) sowie Vertriebsgesellschaften in weiteren europäischen Ländern. Der interne Werkzeugbau der Gealan Fenstersysteme GmbH in Oberkotzau besteht seit 40 Jahren und stellt dort mit 69 Mitarbeitern und 10 Auszubildenden Extrusionswerkzeuge her. In den letzten Jahren wurden Robotersysteme in den Bereichen Fräsen und Erodieren eingeführt, die Standardisierung der Werkzeugsysteme forciert sowie die 3D-Konstruktion erweitert und 3D-Programmieren in der Drahterosion eingeführt.

Gealan Fenster-Systeme GmbH

  • 69 Mitarbeiter
  • 10 Auszubildende
  • Interner Werkzeugbau
  • Oberkotzau
  • Extrusionswerkzeuge