HAIDLMAIR Werkzeugbau GmbH

HAIDLMAIR ist der führende Hersteller von Spritzgießwerkzeugen für die Produktion von Getränkekästen (Weltmarktführer), Lager- & Logistikcontainer, Paletten- & Palettenboxen, Wertstoffbehälter sowie technischen und automotiven Teilen.

Das Stammwerk in Nußbach kann auf eine lange Tradition in der Metallbearbeitung zurückblicken. Seit 1730 wurde in Nußbach das Schmiedehandwerk gepflegt. 1850 hat die Familie Haidlmair den Standort übernommen und wird nun in 7. Generation von den Brüdern Mario und Rene Haidlmair geführt. 1979 hat ihr Vater Josef Haidlmair den Werkzeugbau mit einem Mitarbeiter in einer Garage gegründet.

Das Stammwerk in Nußbach/Oberösterreich mit seinen über 300 Mitarbeiter/innen ist der Hauptsitz einer Unternehmensgruppe mit 10 Unternehmen in vier Ländern (über 550 Mitarbeiter/innen). Neben dem Standort in Nußbach verfügt die HAIDLMAIR GROUP noch über weitere Produktionsniederlassungen in Österreich und Ungarn. Zusätzlich stehen 4 Servicecenter für die Werkzeugwartung zur Verfügung. Ein eigenes mobiles International Service-Team für Werkzeugwartung und -reparatur beim Kunden vor Ort und für Schulungen rundet das Angebot im Werkzeugbau ab.

Darüber hinaus sind noch zwei weitere Unternehmen der HAIDLMAIR GROUP im Bereich Qualitätsmanagementsoftware tätig, ein Unternehmen bietet Digitalisierungsmöglichkeiten für den Werkzeugbau und ein Unternehmen entwickelt und vertreibt eine innovative Heißkanallösung.